Bewerbung

Plastoplan Karriere

SAX Polymers, sind auf die Herstellung, Aufbereitung und Einfärbung von technischen Kunststoffen spezialisiert. Eingebettet in die Hromatka Gruppe, die in über 20 Ländern Standorte betreibt, bietet das ISO 9001 zertifizierte Unternehmen mit Produktionsstätten in Wien (AUT) und Oberriet (CH), neben dem Standardprogramm, kundenorientierte technische Kunststofflösungen, an. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum ehestmöglichen Eintritt einen/eine Mitarbeiter/in im

Strategischen Einkauf (m/w/d) –
Rohstoff-/Kunststoff Einkauf

In dieser verantwortungsvollen Position pflegen Sie eigenverantwortlich Lieferantenbeziehungen und unterstützen den Standort im Aufbau einer nachhaltigen Einkaufsstrategie hinsichtlich Rohstoff- und Polymereinkauf. Nach einem entsprechenden Onboarding Prozess werden Sie das zentrale Mitglied der SAX Polymers bezogen auf den direkten Einkauf sein um den Standort nachhaltig auf das nächste Level zu bringen.


Das sind Ihre Aufgaben:

  • Schnittstelle für interne Abteilungen und Lieferanten im Zuge von Angebotseinholungen und Auftragsvergaben
  • Beschaffung von Rohstoffen wie Additive, Füll- und Verstärkungsstoffen, sowie Polymeren
  • Beschaffung von Rezyklaten/Regranulaten und Mahlgütern
  • Aktives selbstständiges Lieferantenmanagement für den Standort inklusive Vertragsverhandlungen, Supplier Perfomance Management und Claim Management sowie Aufbau dieser Prozesse
  • Ausarbeitung von Einkaufslieferungsspezifikationen in Zusammenarbeit mit Materialwirtschaft, Produktion und Qualitätsmanagement sowie der Umsetzung mit Lieferanten
  • Regelmäßige Preisverhandlungen mit bestehenden Lieferanten
  • Identifizieren und Realisieren von Potentialen (z.B. Kostenreduzierungsmaßnahmen)
  • Marktanalysen und Stammdatenpflege
  • Selbstverantwortliche Systempflege (Preise, Stammdaten, etc.)

Das bieten wir:

  • Interessantes und vielseitiges Aufgabenfeld in einem wachsenden Unternehmen
  • Mitgestaltung der Strategie des Unternehmens als tragende Säule
  • Leistungsorientierte und faire Vergütung
  • Familiäre Atmosphäre, das „WIR“ steht im Vordergrund (Bringen Sie sich ein und wachsen mit uns)
  • Flache Hierarchien, Zusammenarbeit und Kommunikation auf Augenhöhe
  • Professionelles Umfeld in einer internationalen Unternehmensgruppe
  • Vergünstigter Mittagstisch, Kaffee, Obst
  • Trainings-, Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten innerhalb der Unternehmensgruppe
  • Ausgewogene Work-Life Balance mit flexiblen Arbeitszeiten

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene technische oder kaufmännische Berufsausbildung
  • Ein Studium rundet Ihr Profil ab, ist aber nicht zwingend erforderlich
  • Idealerweise Berufserfahrung im Bereich Einkauf, vorzugsweise im Bereich Kunststoffverarbeitung /-herstellung
  • Analytische Denkweise, ausgeprägte Kommunikations- und Verhandlungsfähigkeiten. Moderationsgeschick, Kontaktfreude und die Haltung eines Teamplayers.
  • Eigenverantwortliches und strukturiertes Arbeiten sowie ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten.
  • Schnelle Auffassungsgabe für komplexe Themen
  • Gute Deutsch und Englischkenntnisse (B2) in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen

Fühlen Sie sich angesprochen?


Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen samt Lebenslauf, Gehaltsvorstellungen und ehestmöglichem Eintrittsdatum an Tanja Hamel hamel@plastoplan.com , 01/25040-265

Für diese Position ist ein kollektivvertragliches Mindestgehalt ab € 2.698,02 bei 40 Stunden vorgesehen, selbstverständlich mit der Bereitschaft zur deutlichen Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung.